Gitarrenduo: Ebert & Berninger

Gitarrenkonzert

Instrumentale Musik für zwei Gitarren - ein außergewöhnlicher Stilmix!

Die beiden Gitarristen aus Karlsruhe und Heidelberg freuen sich wieder einen musikalischen Abend in der Bahnstadt gestalten zu dürfen und laden ein mit instrumentaler Musik für zwei Gitarren.

Die ausschließlich eigenkomponierten Stücke reichen von meditativen Kompositionen bis zu virtuosen Improvisationen. Zusätzlich zu ihrer kürzlich erschienenen CD "Winterabend" präsentieren sie auch einige neue Kompositionen - man darf gespannt sein!

Bereits in den 80-ziger Jahren haben die beiden Gitarristen Jochen Ebert und Harald Berninger zusammengefunden, die damals hauptsächlich im Raum Heilbron-Stuttgart-Tübingen auftraten. Die überwiegend melodisch-romantischen Instrumentalkompositionen von Ebert&Berninger kommen oft als Folkpicking, mit jazzigen und lateinamerikanischen Einflüssen daher, mit rockigen und funkigen Elementen, die Freiraum für Improvisationen lassen.

Die Veranstaltung wird präsentiert von Bahnstadt Live, der Kulturgruppe des Bahnstadtvereins Heidelberg e.V. und beginnt um 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei und Spenden zur Förderung der Kultur in der Bahnstadt sind erwünscht.

Ort: Bürgerhaus - Großer Seminarraum im EG

Zurück